BIO Kürbiskerne - 3er-Set

Noch keine Bewertungen
  • Geschält, knackig & würzig aromatisch
  • Ideal für Suppen, Aufläufe & Salate
  • Ballaststoffquelle, reich an Eiweiß & Magnesium
12,99 €
21,65 € / kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

57 Artikel verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

  • Bio
  • Grüner Punkt
  • Glutenfrei
  • Bio
  • Vegan

Kürbiskern, das kleine Wunder zum Vernaschen

Unsere Bio Kürbiskerne sind geschält, knackig und würzig aromatisch. Die Kerne aus dem Kürbis lassen sich in der Küche für tausend Ideen verwenden. Am bekanntesten sind sie für Suppen, Aufläufe und Salate. Wir von CLASEN BIO finden, dass sich in diesen Kernen ein kleines Wunder verbirgt, denn sie sind reich an: 

  • Eiweiß
  • Magnesium

Studien haben ergeben, dass Kürbiskerne auch hilfreich bei Blasen- und Prostataerkrankungen sein können. Aber es gibt noch so unendlich viele Gründe mehr diese wundervollen Samen zu genießen.

Leckerer Snack mit fein-nussigem Geschmack

Probiere einmal leckere Kürbiskerne statt Chips zu genießen. Du kannst sie auch selbst rösten, das geht ganz einfach und unkompliziert. In einer Pfanne werden die Kerne ohne Fett geröstet. Wie die meisten Samen haben auch Kürbiskerne einen hohen Fettanteil, deshalb solltest du kein Fett zugeben. Bei mittlerer Hitze hältst du die Kerne mit einem Holzlöffeln in Bewegung, damit sie nicht anbrennen. Nach drei, vier Minuten sind die gerösteten Kürbiskerne fertig. Sie lassen sich in einem verschlossenen Glas gut aufbewahren.

Liebst du geröstete und gesalzene Kürbiskerne? Dann schau hier in unserem Online Shop nach.

Kürbisse – von winzig bis riesig

Ursprünglich kommt der Kürbis (Cucurbita) aus Nord- und Südamerika. Heute wachsen seine domestizierten Nachfahren überall dort, wo es viel Sonne und warme Temperaturen gibt. Weltweit sind ca. 800 verschiedene Sorten bekannt. Die kleinsten Sorten werden nur wenige Zentimeter groß, die größten können bis zu 200 kg auf die Waage bringen. Zierkürbisse schmecken extrem bitter und sind nicht genießbar. Botanisch gesehen ist diese Frucht mit der harten Schale eigentlich eine Beere. Ähnlich wie bei Erdbeere oder Brombeere, sind die Samen im Fruchtfleisch versteckt. Auch hier stecken die oval-länglichen Samen im Fruchtfleisch. Wenn du schon einmal einen Hokkaidokürbis oder Butternutkürbis aufgeschnitten hast, weißt du, wie es in deren Innerem aussieht. Aber für unsere Kürbiskerne kommt nur eine der vielen hundert Sorten in Frage: der steirische Ölkürbis (Cucurbita pepo var. styriaca). Es ist eine relativ kleine Sorte, sein größter Schatz sind die Samen, die schalenlos heranreifen. Das macht ihn so lecker und beliebt!

Naturbelassene Bio Kürbiskerne

Kerne ohne Schale bringt nur der steirische Ölkürbis hervor. Diese Sorte wird auch verwendet, um das kostbare Kürbiskernöl herzustellen. Unsere naturbelassenen Kürbiskerne zeichnen sich durch ein fein-nussiges Aroma aus.  Sie werden je nach Verfügbarkeit und Qualität in Österreich, Polen, Kroatien, Ungarn, der Slowakei oder auch in China angebaut. Den jeweiligen Ursprung erfährst du immer auf der Rückseite der Produktverpackung. Übrigens haben wir unsere Abfülltechnik umgestellt. Du bekommst jetzt die gleiche Menge in einer kleineren Packung – das spart Ressourcen!

Unsere naturbelassenen Kürbiskerne Bio sind reich an Eiweiß, Zink und Magnesium. Aber auch viele andere Nährstoffe und Mineralstoffe unterstützen dich bei einer gesunden Ernährung.

Kleine Kerne – große Wirkung

Unsere Bio Kürbiskerne sind ein heimisches Superfood. Ein Superfood ist ein Lebensmittel, das mehr kann als andere. Es liefert von den wichtigen Nährstoffen besonders viele und unterstützt dich mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen in deinem Alltag und bei deinen Herausforderungen.

Was Kürbiskerne alles können:

  • Sie haben eine antioxidative Wirkung:
  • Sie enthalten Phenolsäuren, Lignane, Phytosterole und Carotinoide
  • 50 g davon decken bereits den halben Magnesiumbedarf eines Tages
  • Sogar Urologen empfehlen sie bei Blasen- und Prostataleiden
  • Sie versorgen dich mit Vitamin A, B-Vitaminen und Vitamin E
  • Sie versorgen dich mit viel Zink und Omega-3-Fettsäuren
  • Sie sind ein hochwertiger Lieferant für essentielle Fettsäuren
     
  • Die ungesättigten Fettsäuren schützen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Seit langem ist in vielen wissenschaftlichen Studien bewiesen worden, welch überzeugende Wirkung getrocknete Kürbiskerne haben. Ihr Eiweißgehalt sorgt für ein angenehmes Sättigungsgefühl und hilft dir beim Abnehmen. Tausche Chips und andere ungesunde Knabbereien gegen diese knackigen, kleinen Snacks aus. Die enthaltenen Phytosterole haben eine gute Wirkung auf den Cholesterinspiegel.


Der regelmäßige Knabberspaß mit diesen kleinen Snacks soll, laut vieler klinischer Studien, auch vor verschiedenen Krebserkrankungen schützen.

Verwendung in der Küche und Backstube

Unsere unbehandelten, gesunden Kürbiskerne kommen in einer wiederverschließbaren Tüte zu dir. Du kannst sie direkt aus der Packung vernaschen und genießen. Es gibt aber noch so viele Möglichkeiten auf leckere Weise von den gesunden Vorteilen zu profitieren:

  • Verfeinere dein Müsli
  • Stärke dich mit Vitamin A und Vitamin E
  • Streue sie geröstet über deinen Salat
  • Keine Kürbissuppe ohne geröstete Kürbiskerne
  • Beim Brotbacken kannst du sie in den Teig mengen
  • Brötchen und Brot lieben sie auf ihrer Kruste
  • Sogar im Eis machen sie sich gut

In den USA ist der Kürbis-Kuchen an Thanksgiving ein fester Bestandteil. CLASEN BIO hat einige Rezepte entwickelt, die alle vegan oder vegetarisch sind. Der hohe Gehalt an Eiweiß ist gerade für die fleischlose Küche wichtig. Wenn du dich vegan ernährst, kannst du dieses köstliche Eiscreme-Rezept  ausprobieren. Bananen, Avocados und Mangostreifen verzaubern diese Eiscreme mit einer fruchtig-frischen Note.


Unsere Tex-Mex-Tortillas und die Süßkartoffelsuppe werden zum Schluss mit gerösteten Kürbiskernen bestreut. Diese raffinierte Zutat macht beide Rezepte zu etwas Besonderem.


Für einen kraftvollen Start in deinen Tag empfehlen wir dir das vegane Bircher Quinoa-Frühstück. Es wird warm genossen und ist deshalb von besonders hoher Qualität. Wenn du viel Hektik hast und leicht nervös wirst, wirkt ein warmes Frühstück beruhigend und nährend.


Für ein besonderes Frühstück oder Abendbrot lohnt es sich, den Backofen anzuheizen und unsere saftigen Mini-Eiweiß-Brötchen zu backen. Sie werden mit vielen verschiedenen Saaten gebacken. Magerquark, etwas Bergkäse und würzige Kräuter, wie Thymian und Oregano, sorgen für einen herzhaften Beitrag zum Frühstücksbuffet.
 

Kürbiskerne machen glücklich

Ja, auch das ist eines der kleinen Wunder in diesem besonderen Samenkern. Er enthält Tryptophan, das dafür zuständig ist, dass im Gehirn das Wohlfühlhormon Serotonin produziert werden kann. Serotonin sorgt für gute Laune und lässt dich das Leben leichter nehmen. Schon mit 25 g täglich kannst du so unendlich viel Gutes für dich tun. Vitamin A, Vitamin E und die ungesättigten Fettsäuren sind die besten Zutaten für eine vielseitige Ernährung. Achte bitte auf Bio und dass die Kürbiskerne unbehandelt sind. Naturbelassen schmecken sie einfach am besten.

Kaum eine andere Ölsaat wird so gern pur geknabbert wie Kürbiskerne. Ihr würzig nussiger Geschmack macht auch die knackigen CLASEN BIO Kürbiskerne zu einem sehr beliebten Snack für zwischendurch und einer gesunden Knabberei für den nächsten Fernsehabend. Mit ihrem hohen Eiweiß- und Mineralstoffgehalt sind die Kerne eine perfekte nährstoffreiche Aufwertung für Frühstücksgerichte – unser beliebtes Rezept „Bircher Quinoa mit Kürbiskernen & Goldleinsamen“ können wir dir sehr empfehlen!

 

Neben Müsli und Porridge kannst du die leckeren Kerne hervorragend für deine morgendliche Smoothie-Bowl verwenden oder direkt mit in den Smoothie-Mixer geben. Sogar in selbstgemachtem Eis, wie unserem „Kürbiskern-Avocado-Eis mit Mangostückchen“, kommen sie toll zur Geltung – hättest du das geahnt? Um den würzigen Geschmack der CLASEN BIO Kürbiskerne noch zu steigern, genügt ein kurzes Anrösten in der Pfanne, ohne Fett.

 

Ob naturbelassen oder angeröstet – mit ihrem Aroma und knackigen Biss sind die Kerne ein köstliches Topping für Suppen und Eintöpfe, Aufläufe und Gemüsepfannen sowie Salate und Brote. Probiere beispielsweise unser Rezept für „Süßkartoffelsuppe mit gerösteten Kürbiskernen“ oder unsere super saftigen glutenfreien “Mini-Eiweißbrötchen mit Saaten“! Und wusstest du, dass du in selbstgemachtem Pesto anstelle von CLASEN BIO Pinienkernen auch bestens unsere Kürbiskerne verwenden kannst? So wird dein Pesto gleich noch geschmacksintensiver! Guten Appetit!

Garten-Kürbisse (Cucurbita pepo) stammen ursprünglich aus Mittelamerika sowie aus dem nördlichen Teil von Südamerika. Funde in dieser Region deuten auf eine jahrtausendealte Nutzung der Kulturpflanze hin.

Heute erfolgt der Anbau in vielen Teilen der Erde – für CLASEN BIO werden sie je nach Verfügbarkeit und bester Qualität in Österreich, Polen, Kroatien, Ungarn, der Slowakei oder auch China angebaut. Den jeweiligen Ursprung erfährst du immer auf der Rückseite der Produktverpackung.

Der Garten-Kürbis gedeiht besonders gut bei reichlich Sonnenlicht und auf warmen, humusreichen Böden. An den langen Ranken der Pflanze finden sich kelchförmige hellgelbe Blüten, aus denen sich schließlich die großen, leuchtend orangenen Fruchtkörper bilden. In deren Innerem befinden sich die begehrten Kerne – anders als beispielsweise die schalenlos wachsenden Kerne des steirischen Ölkürbisses sind die Kerne beim Garten-Kürbis von einer weißlich-beigen Schale umgeben.

Zur Erntezeit im Oktober haben die Bio Kürbisse ihre volle Größe mit einem stolzen Gewicht von bis zu 30 Kilogramm erreicht. Maschinell werden die schweren Früchte vom Feld geerntet, gründlich gesäubert und zerkleinert, um an die Kerne zu gelangen. Wurden die Kürbiskerne vom Fruchtfleisch gelöst und gewaschen, folgen als nächstes das Knacken der Schalen und das Abbürsten der feinen Silberhäutchen. Auf diese Weise werden pro Kürbis zwischen 500 und 1.000 Kürbiskerne gewonnen.

Nach einer strengen Überprüfung durch unsere Qualitätssicherung geht es für die ovalen grünen Kerne weiter zu unserer Produktion, wo sie abschließend unter unserer Marke CLASEN BIO in ihre chicen neuen Verpackungen abgefüllt werden.

Und hier noch ein Tipp: Unsere CLASEN BIO Kürbiskerne bekommst du nun brandneu auch geröstet und gesalzen – für noch mehr Knabber-Spaß!

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehene Produkte