BIO Aprikosen - Großpackung (2,5 kg)

Noch keine Bewertungen
  • Weich, fruchtig aromatisch & süß
  • Ideal für Müslis, Gebäck & pikante Speisen
  • Reich an Ballaststoffen, Kalium & Eisen
  • Großpackung - 2,5 kg
39,50 €
15,80 € / kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

4 Artikel verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

  • Bio
  • Grüner Punkt
  • Glutenfrei
  • Bio
  • Vegan

CLASEN BIO Aprikosen – entsteint und getrocknet ein fruchtiger Snack

Aprikosen gehören zu den beliebtesten Früchten, ganz besonders wenn man sie als Trockenfrucht oder in einer Marmelade genießen kann. Wusstest du, dass getrocknete Aprikosen reich an Ballaststoffen, Kalium und Eisen sind? Aber getrocknete Aprikosen können noch mehr! Ganz besonders unsere getrockneten Bio Aprikosen sind ...

  • weich
  • fruchtig
  • süß und aromatisch

Natürlich sind unsere getrockneten Aprikosen in Bio-Qualität ungeschwefelt gemäß EU-Öko-Verordnung. Sie sind ohne zusätzlichen Zucker hergestellt. Deshalb können wir dir dieses Bio Lebensmittel voller Überzeugung empfehlen für ...

  • Müslis
  • Gebäck
  • pikante Speisen und Saucen

Außerdem sind sie von Natur aus vegan und glutenfrei. Die getrockneten Aprikosen kommen in einer wiederverschließbaren Tüte zu dir. So hast du den fruchtig-süßen Bio Snack immer zur Hand.

Ungeschwefelt, ungezuckert und unglaublich lecker

Nur bio ist bio und damit auch die natürliche Form eines Lebensmittels. Konventionelle Trockenfrüchte werden oft geschwefelt, damit die Trockenfrucht ihr Farbe behält. Wenn du eine getrocknete Aprikose in leuchtend orange findest, dann kannst du davon ausgehen, dass sie  geschwefelt ist. Deshalb erkennst du unsere ungeschwefelten Aprikosen an ihrer naturbraunen Farbe.


Da Aprikosen von Natur aus schon viel Zucker enthalten, der auch nach dem Trocknen noch genau so in der Trockenfrucht enthalten ist, bieten wir dir die getrockneten Aprikosen ungezuckert an. Obwohl getrocknete Aprikosen als leckere Nascherei gelten, ist es gut zu wissen, dass 100 g getrocknete Aprikosen rund 293 Kalorien und einen Zuckeranteil von 44 Gramm haben.

Aus der Türkei sonnenverwöhnt

Was die Mandelblüte auf Mallorca ist, ist die Aprikosenblüte in Anatolien. In der sonnenverwöhnten ostanatolischen Provinz Malatya werden für CLASEN BIO die Aprikosen in kontrolliert biologischem Anbau aufgezogen. Beim Anbau der Aprikosen wird, wie überall im Bio Anbau, auf giftige und chemische Substanzen verzichtet. Nach der Frühlingsblüte reifen die Aprikosen in der Sonne Anatoliens heran und werden im Juli und August geerntet. Jetzt sind die süßen Früchte voller Geschmack und begeistern alle durch ihre hohe Qualität. Noch in der Türkei werden die Aprikosen gereinigt, sortiert und entsteint. Anschließend werden die frischen Aprikosen in der Sonne getrocknet. Hier in Anatolien werden keine Trocknungsanlagen benötigt, das erledigt die Sonne für uns. Mehrfach werden die getrockneten Früchtchen von Hand gewendet und dabei immer wieder kontrolliert. Nur so können wir garantieren, dass dich unsere einzigartige Premium-Qualität erreicht. Die getrockneten Aprikosen sind nun süß, weich und sehr, sehr lecker.

Die besten Rezepte mit getrockneten Aprikosen

In der Küche sind getrocknete Aprikosen wahre Alleskönner. Sie sind ja nicht nur eine Süßigkeit, die Müsli und süßes Gebäck bereichern. Mit dieser Frucht, getrocknet und ungeschwefelt, kannst du auch köstliche pikante Gerichte kochen. Wie wäre es mit diesem Rezept? Im Riesenbohnen-Salat mit Aprikosen-Vinaigrette spielen die Früchte gleich eine Doppelrolle: Sowohl im Salat, als auch in der Vinaigrette sind sie enthalten. In folgenden Rezept schmeckst du die aromatische Qualität unserer Soft-Aprikosen besonders lecker heraus: Die Feta-Zucchini-Päckchen bekommen durch den süßen Geschmack der Trockenfrüchte eine raffinierte, exotischen Note. In England, und zunehmend auch bei uns, sind Scones überaus beliebt. Es ist ein Gebäck, das gerne zum Fünf-Uhr-Tee gereicht wird. Besonders lecker schmecken Scones, wenn sie mit getrockneten Früchten, wie unseren Aprikosen, verarbeitet werden. Das Rezept für die Aprikosen-Cranberry-Scones findest du hier.
Beim Backen kannst du übrigens die getrockneten Früchtchen überall dort verwenden, wo auch Sultaninen oder andere Trockenfrüchte, wie Datteln oder Cranberries, verwendet werden.

Warum werden Aprikosen getrocknet?

Frische Aprikosen sind leider nur eine begrenzte Zeit im Jahr erhältlich und lassen sich nicht lange lagern. Wenn du sie zu Marmelade kochst, kannst du sie das ganze Jahr über genießen. Aber durch das lange Kochen und den hohen Zusatz von Zucker verändert sich das Obst stark. Auch die Nährwerte sind nicht mehr so positiv, wie beim frischen Obst. Werden die Aprikosen aber getrocknet, behalten sie ihre Nährwerte weitgehend und sind nun sehr lange haltbar. Deshalb werden die frischen Früchte gerne getrocknet. Trocken und ungesüßt sind sie eine natursüße Nascherei, die dich mit Energie stärkt.

Trockenfrüchte sind fleißige Darmpfleger

Trockenfrüchte allgemein enthalten viele Ballaststoffe. Sie halten die Bakterienflora im Darm in gesundem Gleichgewicht und regen auch die Verdauung an. Zudem wirkt der Fruchtzucker, der in allen Trockenfrüchten, also auch in unseren getrockneten Aprikosen enthalten ist, abführend. Grundsätzlich ist eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung die Basis deiner gesunden Lebensweise. Dazu gehört, neben getrockneten und ungeschwefelten Früchten, auch das frische Obst.

Besonders als fruchtiger und natürlich süßer Snack für zwischendurch sind die naturbelassenen CLASEN BIO Aprikosen sehr beliebt.

Kleingeschnitten oder grob gehackt finden sie als fruchtige Zutat für Frühstücksgerichte und Süßspeisen Verwendung.

Auch in Kuchen, Keksen und Desserts kommen getrocknete Aprikosen perfekt zur Geltung. Probiere beispielsweise unser großartiges Rezept für Aprikosen-Cranberry-Scones“! Zerkleinert lassen sich mit den Früchtchen zudem hervorragend Pralinen und Rohkost-Kugeln veredeln.

Und sogar pikante Speisen lassen sich großartig mit den CLASEN BIO Aprikosen verfeinern – sie schmecken besonders gut zu Wild-, Huhn- und Currygerichten, deren herzhaft-würzige Aromen ideal mit den fruchtig-süßen Aprikosen harmonieren. Aber auch für Veggie-Gerichte, wie unsere Feta-Zucchini-Päckchen“, können wir Aprikosen als Zutat wärmstens empfehlen!

Übrigens sind getrocknete Aprikosen auch eine aromatische Zutat für selbstgemachtes Chutney.

Lass´ deiner Fantasie und kulinarischen Kreativität freien Lauf – guten Appetit!

Ein häufiger und wunderschöner Anblick in vielen Regionen der Türkei sind die Aprikosen-Plantagen mit ihren blass rosafarbigen Blüten im Frühling und ihren leuchtend orangen Früchten im Sommer.

In der sonnenverwöhnten ostanatolischen Provinz Malatya erfolgt auch für CLASEN BIO der kontrolliert biologische Anbau dieser beliebten Frucht.

>Sobald die Aprikosen auf den heißen, sandigen Feldern zwischen Juli und August ihre herrliche arteigene Süße und ihr fruchtiges Aroma voll ausgebildet haben, werden sie geerntet.

Die Früchte werden von Blättern und Ästen befreit, sorgfältig verlesen und entsteint. Als Ganzes werden sie anschließend zum Trocknen in der prallen Sonne ausgebreitet und dabei erneut mehrfach von Hand verlesen sowie gewendet. Durch diese spezielle Art trocknen die Aprikosen in kurzer Zeit und konzentrieren ihre Süße.

Im November jeden Jahres ist es dann soweit – die neue, heiß ersehnte Aprikosenernte für CLASEN BIO trifft ein. Und jeder, der sie einmal probiert hat, weiß, warum diese Sonnenfrucht so begehrt ist!

Die getrockneten Malatya-Aprikosen von CLASEN BIO schmecken unvergleichlich fruchtig-süß und sind schön saftig. Da sie (gemäß EU-Öko-Verordnung) selbstverständlich ungeschwefelt sind, sind sie auch an ihrer ganz natürlichen “Sonnenbräune” bzw. an ihrem warmen orange-braunen Farbton zu erkennen sind.

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehene Produkte